📦 In Deutschland liefern wir ab 30€ Versandkostenfrei. Lieferung innerhalb von 2 Werktagen. 30 Tage Rückgaberecht.

0

Ihr Warenkorb ist leer

Juni 23, 2022 2 min lesen.

Linsen sind besonders für Menschen, die sich rein pflanzlich ernähren, eine wichtige Nährstoffquelle. Die Hülsenfrüchte gelten nämlich mit 9 Gramm Eiweiß pro 100 Gramm als wichtige pflanzliche Eiweißquelle. Aufgrund des hohen Proteingehalts sind entsprechende Gerichte vor allem auch für diejenigen geeignet, die Muskeln aufbauen wollen.

Und die Linse hat noch weitere Vorteile: Die Hülsenfrucht enthält nicht nur viel Eiweiß, sondern ist auch besonders ballaststoffreich. Ballaststoffe stabilisieren den Blutzuckerspiegel, machen lange satt und regulieren die Verdauung. Sie hilft also nicht nur beim Muskelaufbau, sondern auch beim Abnehmen. Denn wer Ballaststoffe zu sich nimmt, beugt Heißhunger-Attacken vor und beeinflusst die Fettverbrennung positiv.

In diesem Beitrag zeigen wir ein einfaches Rezept für ein köstliches Linsen Dal mit ebenfalls selbst gemachten Fladenbrot.. Das Originalrezept stammt von unserer lieben Kerstin und ist hier zu finden.

Zutaten

Für das Linsen Dal

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g rote Linsen
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1/2 Dose Kokosmilch
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • Koriander, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Curry, Masala, Paprika

Für das Fladenbrot

  • 400 g Mehl

  • 1 Päckchen Trockenhefe

  • 250 ml Wasser

  • 2 EL Olivenöl

  • 1 TL Salz

Zubereitung

Für das Linsen Dal die Zwiebeln in grobe Stücke schneiden und mit etwas Olivenöl anbraten. Danach Linsen, Gemüsebrühe und die Gewürze sowie den Knoblauch hinzufügen und gut vermengen. Alles aufkochen lassen. Danach die Tomaten und Kokosmilch hinzufügen und köcheln lassen bis die Linsen durch sind. Mit frischem Koriander und dem nachfolgenden Fladenbrot servieren.

Für das Fladenbrot die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und die restlichen Zutaten hinzufügen. Gut vermengen und den Teig abgedeckt für ca 1 Stunde gehen lassen. Danach den Teig nochmal durchkneten und zu Fladen formen. Bei 180° Umluft für 15 bis 20 Minuten backen. Danach zusammen mit dem Linsen Dal servieren – guten Appetit!


Vollständigen Artikel anzeigen

Plasticfree July - 16 Tipps für deinen plastikfreien Alltag
Plasticfree July - 16 Tipps für deinen plastikfreien Alltag

Juni 30, 2022 4 min lesen.

In diesem Beitrag geben wir passend zum plastikfreien Juli 2022 insgesamt 16 nachhaltige Tipps für weniger Plastik an Geburtstagen, auf der Arbeit, unterwegs oder auf Reisen sowie einfach im Alltag Zuhause. Alle Tipps sind einfach, leicht und günstig umsetzbar und haben dennoch einen großen Einfluss auf die Plastikmüllmengen weltweit.
3 schnelle Sommerrezepte mit pandoo Produkten
3 schnelle Sommerrezepte mit pandoo Produkten

Juni 21, 2022 2 min lesen.

Im Sommer muss das Kochen oft schnell gehen oder praktisch sein, da viele Aktivitäten stattfinden und das Leben eher vor der Tür stattfindet als Zuhause. Außerdem ist es für viele Gerichte zu warm, sodass ein schnelles und abkühlendes Essen oder Getränk her muss. In diesem Beitrag zeigen wir drei einfache, schnelle und vegane Rezepte vorbereitet, welche sich alle mit unseren nachhaltigen Alternativen zubereiten lassen.
Tipps und Gründe  für den Schutz vor Sonne
Tipps und Gründe für den Schutz vor Sonne

Juni 10, 2022 5 min lesen.

Sonnenschein macht viele Menschen glücklich und gut gelaunt, da er für Wärme und gutes Wetter sorgt. Leider hat die Sonnenstrahlung aber auch ihre Schattenseiten. Worauf es zu achten gilt und welche Mittel wirklich sinnvoll dabei helfen, sich vor Sonne zu schützen, verraten wir in diesem Beitrag. Außerdem erklären wir, warum ein guter Schutz vor Sonnenstrahlung so wichtig ist.