5 Tipps für den umweltbewussten Studenten

Oktober 01, 2019 1 Minuten Lesezeit

5 Tipps für den umweltbewussten Studenten

Neue Freundschaften werden geschlossen, neugierige und noch verunsicherte junge Leute finden sich zurecht, für einige ist es ein Heimkommen: Das Semester beginnt wieder. Egal ob an Universität oder an einer Hochschule, im anfänglichen Chaos werden lehrreichen Stunden Teil des Alltags. Um Nachhaltigkeit trotzdem nebenher noch verfolgen zu können, haben wir hier:

5 EINFACHE TIPPS FÜR DEN NACHHALTIGEN UNI-ALLTAG

  1. Digital arbeiten, ansonsten Druckerpapier als Notizblätter nehmen:
    In der Bibliothek liegen oftmals solche bereits einseitig bedruckte Blätter zur Verfügung. Du kannst sie benutzen für Kritzeleien und Notizen.

  2. Eigene Lunchware und Behälter, allenfalls Bienenwachstuch für Brötchen mitnehmen, um Einweg-Geschirr zu vermeiden:
    Hierzu zählt auch eine Getränkeflasche, um PET zu vermeiden und To-Go-Becher für die Kaffeefreunde unter uns.

  3. Mit dem Fahrrad oder Bus an die Uni:
    Wer auch zu Fuß gehen kann, tut gleichzeitig etwas für die Umwelt und den Herzkreislauf!

  4. Elektrische Geräte nur angeschlossen haben, wenn man sie wirklich aufladen muss:
    Pro-Tipp: Geräte ausschalten, wenn man sie nicht braucht anstelle des Flugmodus oder Schlummermodus.

  5. Mülltrennung nicht vernachlässigen:
    Auch wenn man vielleicht etwas knapp dran ist, die Räume zu wechseln oder am Mittag das generelle Chaos Überhand hat, trotzdem gibt es an den meisten Unis gezielt Behälter für verschiedenen Abfall. Suche diese auf und du kannst einfach deinen Müll richtig entsorgen.

 

Tipps nachhaltig umweltbewusst studieren Uni Studium

 

 

Was sind deine Erfahrungen eines nachhaltigen Studenten-Lebens?

Wir freuen uns über deine Erfahrungen, Erkenntnisse und Tipps.


Schreibe einen Kommentar


Weitere Artikel auf unserem pandoo Blog

https://gopandoo.sharepoint.com/:w:/s/BBDHolding/EYlT3XxdNIBFjhDeujuu_8YB5Tlr2S9vhYvvSLY4mIGXCA?e=53Apc5
Makramee DIY: Deine praktische Flaschentasche

August 05, 2020 2 Minuten Lesezeit

Wir lieben Makramee! Und deshalb gibt es heute für dich ein Makramee Sommer DIY: Wir zeigen dir wie du einen Flaschenhalter im Netzlook ganz easy selbst machen kannst, auch als blutiger Makrameeanfänger. Warum? Mit der Flaschentasche hast du deine nachhaltige Trinkflasche immer bei dir, sie ist der absolute Hingucker und zudem hat das knüpfen von Makrameeknoten eine schon fast meditative Wirkung und hilft dir im Alltag zu entschleunigen. 
Nachhaltig unterwegs: 50 Tipps
Nachhaltig unterwegs: 50 Tipps

August 04, 2020 12 Minuten Lesezeit

Wenn du dich für Nachhaltigkeit interessierst, hast du sicherlich schon entsprechende Änderungen in deinem Haushalt vorgenommen. Aber wusstest du, dass du auch unterwegs zahlreiche kleine Entscheidungen treffen kannst, die der Umwelt zugutekommen? Hier haben wir dir 50 einfache Tipps für bewusstes Leben zusammengestellt, sodass du auch unterwegs immer nachhaltig handeln kannst!
Hitzefrei | Free Wallpaper August
Hitzefrei | Free Wallpaper August

August 01, 2020 1 Minuten Lesezeit 1 Kommentar

Die Temperaturen steigen, die lauen Sommerabende sind lang und wir lieben es die Zeit im Freien zu sein! Der Sommer bedeutet für uns eiskalte Getränke, leckeres Eis und erfrischende Wassermelone. Und dieses Sommergefühl haben wir für den August für euch als Wallpaper festgehalten