Innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab 30€

0

Dein Warenkorb ist leer

DIY-Geschenk zu Weihnachten: Chai Sirup Rezept

Dezember 01, 2018 2 Minuten Lesezeit

Chai Sirup Rezept

Ab heute fängt offiziell die Adventszeit an und viele Weihnachtsmärkte öffnen zu diesem Adventswochenende das erste Mal die Lädchen mit heißem Glühwein, duftendem Baumkuchen und laden zum Bummeln ein. Das erinnert aber auch wieder an das größte Problem zu Weihnachten: Oft ist man verzweifelt auf der Suche nach den richtigen Geschenken. Besonders schwierig wird es für Familie und Freunde, die gefühlt schon alles besitzen und die wunschlos glücklich sind.

Wie wäre es daher mit einem selbstgemachten Sirup oder Likör als Geschenk?

Wir stellen euch ein einfaches Rezept für einen leckeren Chai Sirup vor
- ideal zum Süßen von Kaffee, Tee oder um Chai Latte daheim selbst zu zubereiten. 

Rezept für Chai Latte Sirup

 

Was braucht man für den Chai Sirup?

  • 500ml Wasser
  • 500g Zucker 
  • 2 Stangen Zimt
  • 10 Kapseln Kardamom
  • 1TL Gewürznelken
  • 3-4 Scheiben Ingwer

 Anleitung Schritte um Masala Chai Sirup zu kochen

1. Behälter finden

Zuerst sollten geeignete Behälter gefunden und gewaschen werden: Für eine einfache Dosierung des Sirups haben wir uns für Glasflaschen mit Bügelverschluss entschieden. Ideal, um unseren selbstgemachten Sirup frisch zu halten. 

2. Gewürze vorbereiten

Damit die Gewürze ihr Aroma entfalten, ein kleiner Spezial-Tipp: Röstet die Zimtstange, den Ingwer, die Kardamom-Kapseln und die Gewürznelken in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Hitze an. Sie sind fertig sobald sich eine ganz leckere Duftwolke in der Küche breit macht. (Oder richtet euch nach den Ingwerscheiben: Sobald sie leicht bräunlich sind, sind die Gewürze soweit!)

 Gewürze für Sirup in Zuckerwasser köcheln3. Köcheln lassen

Die 500 Gramm Zucker im Wasser unter ständigem Rühren auflösen und in einem kleinen Kochtopf auf mittlerer Stufe erhitzen. Dann die Gewürze hinzufügen und für 15-20 Minuten köcheln lassen.

4. Abkühlen lassen und fertig!

Für 3-4 Stunden oder über Nacht abkühlen lassen. Dann mithilfe eines Trichters und eines Siebs unseren selbstgemachten Chai Sirup in die vorbereiteten Flaschen gießen. 

Geschenkidee zu Weihnachten

Und fertig ist schon unser selbstgekochter Chai Sirup und mit etwas Weihnachtsdekoration bereit zum Verschenken! 

Dieser Sirup ist ideal um mit 1-2 TL den morgendlichen Kaffee oder Tee zu versüßen und in Weihnachtsstimmung zu bringen. Aber auch um in aufgeschäumter Milch und mit etwas schwarzem Tee einen kräftigem Chai Latte zu zaubern. 

Geschenkidee mit Thermobecher Kaffeebecher To Go

Solch ein selbstgemachter Sirup ist auch ideal als kleines Extra-Geschenk, beispielsweise zum Kaffeebecher To Go oder zum stylischen Thermobecher

Aufgrund des hohen Zuckergehaltes ist der Sirup etwa 6 Monate haltbar.
Aber wenn wir ehrlich sind, ist der sicherlich schon viel schneller weg! 

Wir wünschen euch eine frohe und besinnliche Adventszeit!

Pinterest Chai Sirup Rezept


Schreibe einen Kommentar


Weitere Artikel auf unserem pandoo Blog

INCI-Liste: Darauf solltest du achten
INCI-Liste: Darauf solltest du achten

September 25, 2020 7 Minuten Lesezeit 1 Kommentar

Der Entschluss für ein nachhaltiges Leben zieht wichtige Entscheidungen nach sich. Während eine perfekte Umsetzung nicht möglich ist, kannst du in kleinen Schritten deinen Lebensstil verbessern, was sowohl für deine Gesundheit als auch für die Umwelt – und nicht zuletzt für deinen Geldbeutel – viele Vorteile bietet.
DIY für eine wiederverwendbare Gesichtsmaske
DIY für eine wiederverwendbare Gesichtsmaske

September 21, 2020 3 Minuten Lesezeit 18 Kommentare

Die Verwendung herkömmlicher Masken für die Gesichtspflege ist ein weltweit beliebter Trend. Gesichtsmasken generell, aber insbesondere Sheetmasken, sind ein Wegwerfprodukt. Um auch im Bereich der Gesichtspflege mehr auf Wert auf Nachhaltigkeit zu legen, haben wir versucht, eine Sheetmaske selbst herzustellen, die man wiederverwenden kann. 
Warum Achselhaare ein Tabuthema sind
Warum Achselhaare ein Tabuthema sind

September 19, 2020 5 Minuten Lesezeit 5 Kommentare

Auf dem Kopf einer Frau sind Haare unverzichtbar. Unter den Armen sollte sie aber keinerlei Behaarung haben – zumindest wenn es nach der öffentlichen Meinung geht. Wir verraten dir, welche Funktionen Achselhaare haben, warum sie als Tabu wahrgenommen werden und wie der Kampf gegen die Stigmatisierung läuft.