📦 In Deutschland liefern wir ab 30€ Versandkostenfrei (ausgenommen Großpackungen). Lieferung innerhalb von 2 Werktagen. 30 Tage Rückgaberecht.

0

Ihr Warenkorb ist leer

Wie wir Müll vermeiden und damit auch unsere Gesundheit schützen können

April 16, 2023 2 min lesen.

Wie wir Müll vermeiden und damit auch unsere Gesundheit schützen können

Müll ist ein großes Problem für unsere Umwelt und hat Auswirkungen auf unsere Gesundheit. In vielen Teilen der Welt werden immer noch große Mengen an Müll produziert und unsachgemäß entsorgt, was zu einer Verschmutzung von Luft, Wasser und Boden führt. Diese Verschmutzung kann sowohl direkte als auch indirekte Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben, zum Beispiel durch Luftverschmutzung oder verseuchtes Trinkwasser.

Aber es gibt Schritte, die wir alle unternehmen können, um Müll zu vermeiden und damit auch unsere Gesundheit zu schützen. Hier sind einige Ideen:

1. Verwende wiederverwendbare Trinkflaschen und Lebensmittelbehälter

Anstatt Einwegplastikflaschen und -behälter zu kaufen, können wiederverwendbare Trinkflaschen und Lebensmittelbehälter verwendet werden. Diese sind langlebig, leicht zu reinigen und reduzieren die Menge an Müll, die wir produzieren. Außerdem können sie uns vor den gesundheitsschädlichen Auswirkungen von Chemikalien schützen, die in Plastik enthalten sein können.

2. Kaufe unverpackte Produkte und bringe eigene Taschen mit

Viele Lebensmittel können unverpackt eingekauft werden, anstatt in Verpackungen. Bringe eigene Taschen und Behälter mit, um diese zu transportieren. Dies reduziert die Menge an Verpackungen, die wir wegwerfen müssen, und kann uns auch helfen, Geld zu sparen.

3. Vermeide Einwegprodukte

Einwegprodukte wie Einwegrasierer, Plastikbesteck und -geschirr, Wattestäbchen und Papiertaschentücher können vermieden werden, indem man auf Mehrweg- oder wiederverwendbare Optionen umsteigt. Diese Produkte sind oft langlebiger und können helfen, die Menge an Müll zu reduzieren, die wir produzieren. Auch die EU möchte den Kunststoffabfall und die Nutzung von Einwegplastik reduzieren. Durch das Verbot von Einwegplastik in 2021 wurden bereits verschiedene Einwegprodukte wie Plastikgeschirr oder Plastikbesteck verboten.

4. Entsorge Müll richtig

Richtige Entsorgung von Müll ist wichtig, um Umweltverschmutzung und damit verbundene gesundheitliche Risiken zu minimieren. Sortiere deinen Müll richtig und achte darauf, dass recycelbare Materialien recycelt werden und biologisch abbaubare Materialien kompostiert werden. Vermeide auch das Wegwerfen von gefährlichen Materialien wie Batterien und elektronischen Geräten in den normalen Müll.

5. Kaufe Produkte aus recycelten Materialien

Viele Produkte werden aus recycelten Materialien hergestellt, was dazu beiträgt, den Bedarf an neuen Ressourcen zu reduzieren und Müll zu reduzieren. Wenn du Produkte kaufst, suche nach solchen, die aus recycelten Materialien hergestellt werden.

Müllvermeidung ist ein wichtiger Schritt, um unsere Umwelt zu schützen und unsere Gesundheit zu erhalten. Jeder von uns kann seinen Beitrag leisten, indem er bewusst Entscheidungen trifft und sich bemüht, Müll zu reduzieren. Wenn wir uns alle zusammen engagieren, können wir eine sauberere, gesündere Zukunft schaffen.


Vollständigen Artikel anzeigen

Sonnenschutz mal anders
Sonnenschutz mal anders

Juni 13, 2024 3 min lesen.

Sonnenschutz ist unerlässlich, um Hautschäden und langfristige Gesundheitsrisiken zu vermeiden. Herkömmliche Sonnencremes enthalten oft chemische Filter und synthetische Inhaltsstoffe, die sowohl der Haut als auch der Umwelt schaden können. In unserem neuen Blogbeitrag stellen wir dir umweltfreundliche und natürliche Alternativen vor, geben Tipps zum Schutz der Haut und teilen DIY-Rezepte für selbstgemachte Sonnencreme.
DIY-Projekte für den Frühling: Upcycling-Ideen für Zuhause
DIY-Projekte für den Frühling: Upcycling-Ideen für Zuhause

Mai 23, 2024 2 min lesen.

Der Frühling ist die perfekte Jahreszeit, um deinem Zuhause eine frische und einladende Note zu verleihen. Mit ein paar einfachen DIY-Projekten kannst du kreativ werden und gleichzeitig Materialien wiederverwenden. Wie wäre es mit Blumentöpfen aus alten Dosen, einzigartigen Vasen aus Glasflaschen oder Wandkunst aus alten Zeitschriften? Diese Upcycling-Ideen verschönern dein Zuhause und sind umweltfreundlich.
Fair Fashion im Frühling
Fair Fashion im Frühling

April 18, 2024 2 min lesen.

Unser aktueller Blogbeitrag widmet sich den neuesten Trends der Fair Fashion für den Frühling. Er betont die Bedeutung von natürlichen Materialien, zeitlosen Schnitten und lokaler Produktion für eine nachhaltige Garderobe. Zudem hebt er die Wichtigkeit von Transparenz und Verantwortlichkeit in der Bekleidungsindustrie sowie den Einsatz von Secondhand- und Upcycling-Mode hervor, um einen bewussten und umweltfreundlichen Kleidungsstil zu fördern.