📦 In Deutschland liefern wir ab 30€ Versandkostenfrei (ausgenommen Großpackungen). Lieferung innerhalb von 2 Werktagen. 30 Tage Rückgaberecht.

0

Ihr Warenkorb ist leer

Sarah R. - unser naschender Back-Panda

April 26, 2020 2 min lesen.

Sarah R. - unser naschender Back-Panda

Sarah R. | 26 Jahre

B2B-Team

1. Beschreibe uns deine Tätigkeiten im pandoo-Alltag:

Ich pflege die Bestellungen unserer Geschäftsparter ein, bin direkter Ansprechpanda am Telefon bei Problemen und Fragen und beantworte die Anfragen, die durch das Kontaktformular auf unserer Webseite reinkommen. Und ich kümmere mich darum unsere Produkte auch in Frankreich bekannter zu machen und auch französische Alltagshelden zu erreichen. 

Und ich kümmere mich darum, dass die Pandas im Team regelmäßig was zu naschen haben! 

 

2. Was hat dich dazu motiviert deinen Alltag umweltfreundlicher zu machen? 

Ich reise unheimlich gerne und in den letzten Jahren ist es mir immer mehr aufgefallen: Egal wo ich war, ob am Strand, in der Stadt oder auch im Dschungel - die Landschaften waren übersäht mit Plastikverpackungen und Müll 

Das hat mich dazu gebracht mich mehr mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinander zu setzen.

 

3. Was macht dich zum Alltagshelden?

Ich versuche lokaler und saisonaler einzukaufen und achte darauf, dass ich weniger Produkte kaufe, die mit Plastik verpackt, z.B. auch bei Shampoo und Deo kaufe ich die feste Variante. 

Im Alltag bin ich meistens mit dem Fahrrad unterwegs oder ich bin zu Fuß unterwegs. Dazu bin ich Vegetarierin und reduziere meinen Konsum an Eiern und Milchprodukten mehr und mehr 😊

 

4. Wann fällt es dir ein bewusster Lebensstil schwer? 

Wenn ich verreise gibt es immer wieder Orte, die schwer zu erreichen sind ohne zu Fliegen. Und ich habe auch gemerkt, dass ich unterwegs häufig zu Produkten greife, die in Plastik verpackt sind, weil es dann schnell und praktisch sein muss. 

 

B2B Team Sarah Langlois

5. Welche pandoo-Produkte haben dir am meisten geholfen nachhaltiger zu sein? 

Mit der wiederverwendbaren Küchenrolle habe ich pandoo kennengelernt und ich benutze die Bambustücher immer noch fleißig. Und auch die Bienenwachstücher kommen bei mir immer wieder zum Einsatz. Mit diesen zwei Produkten kann man wirklich Müll sparen!

 

6. Beschreibe uns deinen absoluten Lieblingsort? 

Ein Ort weiß mit Schnee bedeckt und mit Blick auf die Berge. 


Vollständigen Artikel anzeigen

Frühlingserwachen im Garten: Tipps für eine nachhaltige Gartengestaltung
Frühlingserwachen im Garten: Tipps für eine nachhaltige Gartengestaltung

April 02, 2024 2 min lesen.

Unser neuer Blogbeitrag dreht sich um nachhaltige Frühjahrsgartengestaltung. Wir präsentieren praktische Tipps für einen grünen und umweltfreundlichen Garten. Von der Auswahl heimischer Pflanzen bis zur Nutzung von Regenwasser und natürlichen Düngemitteln bieten wir einfache Lösungen, die leicht umzusetzen sind. Wenn du deinen Garten nachhaltiger gestalten möchtest, findest du in unserem Beitrag hilfreiche Ideen und Anleitungen.
Nachhaltiges Reisen im Frühling
Nachhaltiges Reisen im Frühling

März 21, 2024 2 min lesen.

Nachhaltiges Reisen im Frühling ermöglicht es, die Natur zu genießen und die Umwelt zu schützen. Grüne Reiseziele wie Nationalparks und umweltfreundliche Städte reduzieren den ökologischen Fußabdruck, während umweltfreundliche Praktiken wie die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel und die Vermeidung von Einwegplastik die Umweltbelastung weiter verringern.
Umweltfreundliche Gartenarbeit im Frühling
Umweltfreundliche Gartenarbeit im Frühling

März 05, 2024 2 min lesen.

Im Frühling ist es wichtig, unseren Garten nachhaltig zu gestalten. Das bedeutet, organische Materialien wie Kompost und Mulch zu nutzen und wassersparende Bewässerungssysteme einzusetzen. Auch die Förderung der Artenvielfalt und der Verzicht auf chemische Pestizide sind entscheidend. Durch die Verwendung nachhaltiger Materialien wie recyceltem Holz können wir unseren Beitrag zum Umweltschutz leisten.