Liquid error: Could not find asset snippets/pluginspeed.liquid
0

Ihr Warenkorb ist leer

August 31, 2018

Nachhaltig schlürfen kann man dank pandoo schon länger: Mit den Trinkhalmen aus Bambus lässt sich jeden Tag einen kleinen Beitrag leisten. Und das ganz einfach und ohne Kompromisse. Damit das fröhliche Schlürfen auch bei Cocktails ein uneingeschränktes Freudenfest wird, gibt es neu die Cocktail-Bambusstrohhalme. Und weil unser Herz bei Hugo höher schlägt, haben wir für dich eine alkoholfreie Alternative ausgetüftelt, in die man sich auch schon mittags Herz über Kopf stürzen kann.

 

Zauberzubehör und -zutaten für einen alkoholfreien Hugo

  • 1 Becher aus Glas, Edelstahl oder natürlich Bambus
  • Unsere neuen Cocktail-Strohhalme aus Bambus
  • 1 Limette
  • 3 TL Rohrzucker
  • 4 TL Holunderblütensirup (je nach süßer Laune, kann man das anpassen)
  • 200 ml Tonicwater
  • 100 ml Mineralwasser
  • Halbe Handvoll Minze, wir nehmen die von unserem eigenen Garten, das macht doppelt Spaß

 Zutaten

Step-by-Step-Anleitung

Den Rohrzucker in das Glas geben; die Limette erst gründlich waschen und dann in Stücke schneiden. Wir haben sie geachtelt, also eine Hälfte in zwei Schnitze halbiert und die dann in der Mitte nochmals geteilt. Die Limettenstücke über dem Glas zerdrücken, sodass der Limettensaft in den Rohrzucker träufelt. Für die Stücke geht´s auch ab in´s Glas.

Limette

Danach kannst du Minze aus dem eigenen Garten pflücken oder auch die gekaufte nehmen. Die Minzblätter auf den Handballen legen und kräftig mit der anderen Hand draufklatschen. Die Bartender dieser Welt schwören auf diesen kleinen Hack, weil durch den Druck das volle Aroma entfaltet wird (die Zellmembran des Blattes, wo die ätherischen Öle stecken, wird so aufgespalten. Biologie ist manchmal halt doch ganz schön faszinierend, oder?). Die zerhauene Minze wandert direkt in´s Glas und darüber kommt der Holunderblütensirup. Nun kommt das Tonicwater der eigenen Lieblingsmarke in den süßen Mix und aufgefüllt wird das Ganze mit sprudelndem Mineralwasser. Bevor man auf Wolke Hugo schwebt, den Cocktail mit den Bambus Cocktail-Strohhalmen umrühren – sodass jeder Schluck eine erfrischende Liebeserklärung an Hugo und die letzten Sommertage ist.

 

Pssst, so schlürft es sich noch besser:

Solltest du Schwierigkeiten mit dem mitgelieferten Putzerchen haben, dann kannst du ganz einfach folgendes machen: In die Schlaufe des Putzstabes einfach einen Löffelstiel einfädeln und am Löffel ziehen. So kommt das Putzhelferchen einfacher aus dem Trinkhalm raus.

Putzer

 Wenn der leckere Drink fertig genossen wurde, kann man einfach Sprudelwasser nachfüllen. Die Limette und Minze machen daraus ein herrlich gesundes und erfrischendes Infused Water. Alternativ kannst du dir einen Earl Grey aufgießen, kalt werden lassen und einfüllen. Die Geschmacksnoten harmonieren wunderbar zusammen.


Was ist euer liebster Cocktail oder Mocktail, den ihr mit unseren neuen Strohhalmen schlürfen würdet?

Schreiben Sie einen Kommentar


Vollständigen Artikel anzeigen

10 erstaunliche Fakten über Bambus
10 erstaunliche Fakten über Bambus

September 17, 2019

Ich packe meinen Koffer nachhaltig...
Ich packe meinen Koffer nachhaltig...

September 09, 2019

5 einfache Tipps für nachhaltiges Reisen
5 einfache Tipps für nachhaltiges Reisen

September 04, 2019

X

ERFAHRE ES ZUERST!
Für unsere #Alltaghelden
Tipps und ldeen für ein nachhaltiges Leben
Angebote. Aktionen und Neuigkeiten bei pandoo
E-mail Adresse
Danke, dass Sie unseren Newsletter abonniert haben.
Liquid error: Could not find asset snippets/pluginspeed-footer.liquid
x