📦 In Deutschland liefern wir ab 30€ Versandkostenfrei (ausgenommen Großpackungen). Lieferung innerhalb von 2 Werktagen. 30 Tage Rückgaberecht.

0

Ihr Warenkorb ist leer

Nachhaltigkeit im Büro

Januar 13, 2023 3 min lesen.

Nachhaltigkeit im Büro

Warum es sich lohnt, bei der Ausstattung des Arbeitsplatzes auf Nachhaltigkeit zu achten

Du möchtest Deinen Arbeitsplatz nachhaltiger gestalten und dabei auch noch etwas für die Umwelt tun? Dann bist Du bei pandoo genau richtig! Wir bieten Dir eine Vielzahl an nachhaltigen Produkten, die Deinen Alltag umweltfreundlicher gestalten.

Von wiederverwendbaren Kaffeebechern über Stifte aus biologisch abbaubarem Plastik bis hin zu nachhaltig produzierten Notizbüchern – bei uns findest Du alles, was Du für einen umweltbewussten Arbeitsplatz brauchst.

Warum ist Nachhaltigkeit im Büro wichtig?

Laut einer Studie der Universität Cambridge belastet der Büroalltag die Umwelt erheblich. Jedes Jahr werden beispielsweise rund 16 Milliarden Kugelschreiber weggeworfen, die nicht recycelt werden können. Auch der Konsum von Plastikgeschirr, wie Pappbechern und Plastiktüten, trägt zur Belastung der Umwelt bei. Hinzu kommen Millionen von Toner- und Druckerpatronen, die nach ihrem Gebrauch im Müll landen.

Doch es gibt auch gute Nachrichten: Jede Person kann durch einfache Veränderungen im Alltag dazu beitragen, die Belastung der Umwelt zu reduzieren. Dazu gehört auch die Auswahl nachhaltiger Produkte für den Arbeitsplatz.

Durch den Einsatz umweltfreundlicher Alternativen kannst Du nicht nur einen Beitrag zum Schutz der Umwelt leisten, sondern auch langfristig Kosten sparen und das Betriebsklima verbessern.

Nachhaltigkeit im Büro: So kannst Du Deinen Arbeitsplatz umweltfreundlicher gestalten

Es gibt viele Möglichkeiten, Deinen Arbeitsplatz nachhaltiger zu gestalten. Hier sind einige Tipps, die Du leicht umsetzen kannst:

  • Verwende wiederverwendbare Stifte, wie Füller oder Kugelschreiber aus biologisch abbaubarem Plastik oder aus Holz.
  • Vermeide Einwegbecher und nutze stattdessen wiederverwendbare Becher aus Glas, Edelstahl oder Bambus. So kannst Du jährlich Hunderte von Plastikbechern einsparen und somit auch Geld sparen.
  • Kaufe nachhaltig produzierte Notizbücher und anderen Bürobedarf, wie beispielsweise Recyclingpapier oder nachhaltig hergestellte Ordner. Auch für diese Produkte gibt es mittlerweile umweltfreundliche Alternativen, die genauso gut oder sogar besser sind als ihre nicht-nachhaltigen Pendants.
  • Verwende wiederverwendbare Plastiktüten statt Wegwerf-Plastiktüten und achte auf umweltfreundliche Verpackungen bei Lieferungen. Auch hier gibt es mittlerweile viele alternatives, wie beispielsweise Papiertüten oder Jutebeutel.
  • Verwende Energiesparlampen und schalte elektronische Geräte, wie Computer und Drucker, aus, wenn sie nicht in Gebrauch sind. Dies kann nicht nur Energie und damit Geld sparen, sondern auch die Lebensdauer der Geräte verlängern.
  • Setze auf Mitfahrgelegenheiten oder nutze öffentliche Verkehrsmittel statt eines eigenen Autos für Geschäftsreisen. So kannst Du nicht nur CO2 einsparen, sondern auch Parkplatzsuche und -kosten vermeiden.

Nachhaltigkeit im Büro: Die Vorteile

Neben der positiven Auswirkung auf die Umwelt gibt es noch weitere Vorteile, die für nachhaltige Produkte im Büro sprechen:

  • Kostenersparnis: Wiederverwendbare Produkte, wie beispielsweise wiederverwendbare Kaffeebecher, können auf lange Sicht gesehen kostengünstiger sein als Wegwerfprodukte. Auch bei anderen Bürobedarf, wie Stiften oder Notizbüchern, gibt es mittlerweile nachhaltige Alternativen, die preislich kaum von ihren nicht-nachhaltigen Pendants abweichen.
  • Positives Unternehmensimage: Durch den Einsatz nachhaltiger Produkte zeigst Du, dass Dein Unternehmen umweltbewusst handelt und verantwortungsvoll agiert. Dies kann sich positiv auf das Image Deines Unternehmens auswirken und Kunden und Geschäftspartner davon überzeugen, dass Dein Unternehmen ein verantwortungsbewusster Partner ist. Auch für Mitarbeiter kann es motivierend sein, in einem Unternehmen zu arbeiten, das sich für Nachhaltigkeit einsetzt. Auch Jobsuchende legen immer mehr Wert darauf, bei einem nachhaltigen Unternehmen zu arbeiten, welches sich für Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit einsetzt. Dabei ist es wichtig, transparent über diese Themen zu kommunizieren, um bei Bewerbern eine höhere Attraktivität zu generieren.
  • Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiter: Mitarbeiter:innen, die sich in einem umweltfreundlichen Arbeitsumfeld befinden, sind häufig motivierter und zufriedener. Dies kann sich positiv auf die Leistung und das Betriebsklima auswirken. Zudem fühlen sich Mitarbeiter, die in einem nachhaltigen Unternehmen arbeiten, oft wertgeschätzter und haben das Gefühl, einen wichtigen Beitrag zu leisten.

Fazit

Es lohnt sich, bei der Ausstattung des Arbeitsplatzes auf Nachhaltigkeit zu achten. Durch den Einsatz nachhaltiger Produkte kannst Du nicht nur einen Beitrag zum Schutz der Umwelt leisten, sondern auch langfristig Kosten sparen, das Betriebsklima verbessern und Dein Unternehmen als verantwortungsbewussten Partner präsentieren.

Schau Dich doch einfach einmal bei pandoo um und entdecke unsere vielfältige Auswahl an nachhaltigen Produkten für Deinen Arbeitsplatz. Gemeinsam können wir einen Beitrag zu einer umweltfreundlicheren Zukunft leisten.


Vollständigen Artikel anzeigen

Sonnenschutz mal anders
Sonnenschutz mal anders

Juni 13, 2024 3 min lesen.

Sonnenschutz ist unerlässlich, um Hautschäden und langfristige Gesundheitsrisiken zu vermeiden. Herkömmliche Sonnencremes enthalten oft chemische Filter und synthetische Inhaltsstoffe, die sowohl der Haut als auch der Umwelt schaden können. In unserem neuen Blogbeitrag stellen wir dir umweltfreundliche und natürliche Alternativen vor, geben Tipps zum Schutz der Haut und teilen DIY-Rezepte für selbstgemachte Sonnencreme.
DIY-Projekte für den Frühling: Upcycling-Ideen für Zuhause
DIY-Projekte für den Frühling: Upcycling-Ideen für Zuhause

Mai 23, 2024 2 min lesen.

Der Frühling ist die perfekte Jahreszeit, um deinem Zuhause eine frische und einladende Note zu verleihen. Mit ein paar einfachen DIY-Projekten kannst du kreativ werden und gleichzeitig Materialien wiederverwenden. Wie wäre es mit Blumentöpfen aus alten Dosen, einzigartigen Vasen aus Glasflaschen oder Wandkunst aus alten Zeitschriften? Diese Upcycling-Ideen verschönern dein Zuhause und sind umweltfreundlich.
Fair Fashion im Frühling
Fair Fashion im Frühling

April 18, 2024 2 min lesen.

Unser aktueller Blogbeitrag widmet sich den neuesten Trends der Fair Fashion für den Frühling. Er betont die Bedeutung von natürlichen Materialien, zeitlosen Schnitten und lokaler Produktion für eine nachhaltige Garderobe. Zudem hebt er die Wichtigkeit von Transparenz und Verantwortlichkeit in der Bekleidungsindustrie sowie den Einsatz von Secondhand- und Upcycling-Mode hervor, um einen bewussten und umweltfreundlichen Kleidungsstil zu fördern.