Innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab 30€

0

Dein Warenkorb ist leer

18 wiederverwendbare Abschminkpads | inkl Aufbewahrungsbox aus Bambus | 100% Bio Baumwolle

Plastikmüll kannst du dir hiermit abschminken
Die wiederverwendbaren Abschminkpads von pandoo aus Bio-Baumwolle sind die ideale Alternative zu herkömmlichen Wegwerf-Wattepads.

Beschreibung

Lieferumfang:

18 Pads (9 in mint und 9 in naturweiß mit mint-farbenem Rand), ein Waschbeutel und eine Aufbewahrungsbox

Größe:

Ø: 8 cm
Box: 8,5 cm x 10 cm

Lage:

3-lagig

Material:

Pads und Waschbeutel: 100% Bio-Baumwolle
Aufbewahrungsbox: 100% Bambus (unlackiert)

Entsorgung:

Es ist immer nachhaltiger, wertvolle Rohstoffe weiter zu verwerten. Als Upcycling-Idee können die alten Abschminkpads noch zum Putzen verwendet werden, bevor sie endgültig entsorgt werden.

Die Abschminkpads, den Waschbeutel und die Bambusbox im Restmüll entsorgen.

Verpackung:

100% plastikfrei und biologisch abbaubar.
Den Karton im Altpapiermüll entsorgen.

Produziert in:

China

Anwendung:

Die Abschminkpads aus Bio-Baumwolle sind besonders weich und langlebig. Sie ersetzen Einweg-Wattepads und sind sowohl als Make Up-Entferner als auch zum Auftragen von Gesichtspflegeprodukten geeignet.

Waschanleitung:

Die Pads im Waschbeutel bei 40°C im Feinwaschprogramm oder Schonwaschgang waschen.

Nicht für den Trockner geeignet.

Impact

Baumwolle eignet sich nicht für Einwegprodukte

Laut WWF liegt der Wasserverbrauch von einem Kilogramm konventioneller Baumwolle bei bis zu 10.000 Litern. Für ein einzelnes Wattepad sind es also 4 Liter Wasser. Und das allein für die Produktion des Rohmaterials, zusätzlicher Wasser- und Energieverbrauch entstehen noch bei der Produktion der Wattepads selbst.

Betrachtet man es aus dieser Perspektive, ist es eine Verschwendung wertvoller Ressourcen, dass jeden Tag Millionen Wattepads nach wenigen Sekunden Verwendung weggeworfen werden.

 

Bio-Baumwolle, um unsere Böden zu schützen

Herkömmliche Baumwolle wird unter massivem Einsatz von Pestiziden und Düngemitteln angebaut. Eine Studie des Umweltinstituts aus München zeigte, dass der Pestizid-Einsatz pro Hektar in Deutschland seit 1994 um 24,3% gestiegen ist. Pestizide schaden nicht nur nützlichen Insekten wie Bienen, sondern auch der Fruchtbarkeit des Bodens. Mit Bio-Baumwolle verzichten wir auf den Einsatz von Pestiziden und synthetischen Düngemitteln. So kannst du dir sicher sein, dass deine Abschminkpads keinen Lebensraum von Bienen oder Schmetterlingen zerstört haben!

 

Plastikfreie Verpackung

Herkömmliche Wattepads werden in Plastik verpackt und tragen damit zur globalen Müllproblematik bei. In der Tat gehören Plastikverpackungen zu den zehn am häufigsten gefundenen Arten von Müll im Ozean. Mit den pandoo wiederverwendbaren Abschminkpads ist nun auch die Verpackung 100% biologisch abbaubar.

 

FAQ

Wie viel kostet der Versand?

Mehr über den Versand erfährst du auf unsere Hilfe Seite.

 

Lässt sich mit den Abschminkpads wasserfestes Makeup/Augen Makeup entfernen?

Das geht ohne Probleme! Für eine sanfte Reinigung empfehlen wir es, bei wasserfestem Make Up zu Kokosöl zu greifen: Das Öl löst das Make Up auf und lässt sich mit dem Abschminkpad entfernen.

Grundsätzlich würden wir es empfehlen, bei sehr flüssigen Pflegeprodukten die Pads mit lauwarmem Wasser anzufeuchten, damit die saugfähigen Pads nicht zu viel von der Lotion aufnehmen.

 

Wie bekomme ich die Abschminkpads wieder sauber?

Die Pads einfach im Waschbeutel bei 40°C im Feinwaschprogramm oder Schonwaschgang waschen.

Die Abschminkpads sind nicht für den Trockner geeignet.

Sehr schmutzige Pads (durch pigmentierte oder kohlehaltige Kosmetikprodukte) können vorgewaschen werden. Dafür nach der Gesichtsreinigung das Pad einfach unter dem Wasserhahn auswaschen.

 

Meine Pads sind nicht mehr so weich wie am Anfang…

Durch die Reibung, die während der Verwendung entsteht und das häufige Waschen, können die Pads mit der Zeit ein bisschen von ihrer Weichheit verlieren. Das ist bei Textil-Produkten nicht zu vermeiden. Um dies so lang wie möglich zu vermeiden, empfehlen wir es, beim Waschen etwas Tafelessig oder Essenzessig zu benutzen (Die Wäsche riecht danach nicht nach Essig, keine Sorge!).

 

Warum ist der Nähfaden aus Polyester?

Wir haben uns dafür entschieden, Faden aus Polyester zu verwenden, da dies die Abschminkpads langlebiger macht als mit einem Baumwollfaden. Unser Ziel ist es, dass die wiederverwendbaren Pads unsere Alltagshelden so lange wie möglich begleiten.

Der Anteil an Polyester ist niedriger als 1%.

 

Kann man mit den Abschminkpads Nagellacke entfernen?

Wir haben die Pads nicht auf Nagellack(-entferner) getestet oder testen lassen, weil wir das nicht aktiv bewerben möchten. Bei den meisten Nagellacken ist nämlich Kunststoff enthalten und so würde Mikroplastik beim Waschgang direkt ins Abwasser gelangen.

 

Bewertungen